Datenschutzerklärung

Ihre personenbezogenen Daten sind persönlich !

Gerade als Datenschützer ist uns das bewußt. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.


Verantwortlicher und Kontakt für den Datenschutz

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:
Petra Nietzer
Prinz-Karl-Weg 4, 86159 Augsburg
Telefon: +49 821 42088855, E-Mail: info@reuntec.com.

Verantwortlich für den Datenschutz ist Petra Nietzer. Sie erreichen sie unter oben genannter Postadressse oder auch unter der E-Mailadresse datenschutz@reuntec.com

Kontaktformular / E-Mail

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Dient Ihre Kontaktaufnahme zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten.

Cookies

Cookies dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt sogenannte transiente Cookies, auch Session-Cookies genannt. Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Unsere Webseite verwendet Session-Cookies mit dem Namenspräfix 'grav-site'. Der Zweck unserer Cookies ist die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Wir verwenden Cookies nur für die Dauer des Aufenthalts auf der Webseite. Unsere Cookies beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Session-Cookies, Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass dann Teile unserer Webseite möglicherweise ohne Cookies nicht oder nicht richtig funktionieren.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wenden Sie sich dazu an unten stehenden Kontakt.

Protokollierung

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt.

Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Name der aufgerufenen Datei
  • Webiste, von der aus die Anforderung kommt (Referrer)
  • Zugriffstatus/HTTP-Statuscode
  • Typ, Sprache und Version des Webbrowsers
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • IP-Adresse
  • Die jeweils übertragene Datenmenge
Die IP-Adressen sind anonymisiert, sodass ein Rückschluß auf den einzelnen Benutzer nicht möglich ist. Die Daten der anonymisierten Protokolldateien werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verarbeitet und nach 7 Tagen gelöscht.